Suche
  • Julia Schüßler

Weibliche Kraft

Für mich bedeutet die weibliche Kraft vor allem Intuition, Gefühl, Weichheit, Flow.


Und diese Energien kommen in unserer Gesellschaft, leider immer noch sehr häufig viel zu kurz. Denn wie ist unser Alltag geprägt? Meist mit Verpflichtungen, Routinen, Funktionieren, Kontrolle, Tag ein - Tag aus - männliche Energie.


Dabei wissen wir doch alle, dass die Balance so wichtig ist, oder?


Es gibt nicht nur entweder oder - viel besser ist es, beide Qualitäten zu vereinen. Und ich meine damit nicht die Geschlechter Mann und Frau an sich, lediglich die Energien, denn jeder Mensch trägt beide Qualitäten in sich. Männliche und weibliche Energie.Yin und Yang.

Leider wurde die weibliche Kraft über lange Zeit als etwas Schlechtes, Wertloses angesehen. Als Schwäche. Und das wird sie auch heute noch oft. Dabei ist sie eine extremgroße Stärke, die wir endlich integrieren dürfen. Es ist höchste Zeit, dass wir uns dem Leben hingeben, uns leiten lassen von unserem Gefühl und wir das, was zu uns kommen möchte, annehmen und empfangen.

Sehr viele Frauen lehnen ihre weibliche Seite ab, erkennen und leben sie nicht, weil sie sich angepasst haben um in der Gesellschaft (vor allem im Beruf) respektiert und anerkannt zu werden. Das fatale daran - sie bemerken es häufig nicht einmal, weil es schon so normal ist. Wie schade, denn diese Qualität wird so dringend gebraucht um die Balance in der Welt endlich herstellen zu können.

Wenn du es schaffst, auf dich und deinen Körper zu hören, wann du Ruhe und Pause benötigst und wann Handeln und Aktion angesagt ist, wann du in die Stille, nach innen gehen solltest und wann ins Außen, in den Austausch und dich leiten lässt, dann bist du im Flow. Nimm die Wellen an und lerne sie zu reiten um das Leben so zu nehmen wie es kommt, dich vom Leben beschenken zu lassen und mehr Leichtigkeit in deinen Alltag zu integrieren anstatt 24/7 nur zu funktionieren und angepasst zu sein. Manchmal fühlt es sich sogar an wie fliegen.

29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Tore